Spitex Kappel-Boningen-Gunzgen

      Bestens betreut in Ihrer gewohnten Umgebung

 
 


24-Stunden Notruf - eine Zusammenarbeit des SRK Kanton Solothurn und der Spitex Kappel-Boningen-Gunzgen


Alleine wohnen und selbstbestimmt leben bedeutet für ältere und kranke Menschen Lebensqualität. Dafür engagieren sich beide Organisationen. Verstärkt wird dieses Engagement durch eine Zusammenarbeit im Bereich des Notrufs.


Das SRK Kanton Solothurn garantiert eine 24-Stunden Abdeckung durch die SRK-eigene Notrufzentrale. Ebenfalls stellt das SRK eine persönliche Betreuung und Unterstützung bei der Handhabung sowie eine regelmässige Wartung der Geräte sicher.

Eine hilfesuchende Person wird auf Knopfdruck mit der Notrufzentrale des SRK verbunden. Diese verständigt die genannten Kontaktpersonen* und/oder den Notfalldienst.










* Ein ambulanter Pflegedienst wie die Spitex kann keine Notfälle entgegennehmen. Daher kann die Spitex nicht als aufzubietender Notfallkontakt genannt werden. Können Sie keine Kontaktpersonen nennen, übernimmt das SRK die Organisation einer Schlüsseldepot-lösung.  

 
 
Anrufen